..::PixelWoman::..

DESIGNBLOG RUND UM GRAFIK DESIGN, WEB DESIGN, VIDEO

..::Photoshop auf iPhone::.. Oktober 22, 2009

Photoshop

Es wurde ja seit Langem schon vermutet, jetzt ist es wahr geworden: Photoshop hat sich seinen Weg aufs iPhone gebahnt.

Der Funktionsumfang ist in etwa ähnlich gering wie bei “Brushes” oder “Layers”, dafür wird die App kostenlos auf den Markt geworfen.

Allerdings handelt es sich nur um eine als App “verkleidete” Version den bei Markteinführung viel gescholtenen Onlineeditors und dementsprechend sieht auch der Vielfalt an Bearbeitungsmöglichkeiten aus: Croppen, Rotieren und Spiegeln, ein paar Farbanpassungen, Glow- und Fokus-Effekte, das war es auch schon. Wer sich hiermit schon wie im siebten Himmel fühlt, dem fehlen nur noch zwei Sachen:

1.) Der eigene photoshop.com-Account, denn nur über diesen können die Bilder gespeichert werden und 2.) ein amerikanischer Pass, denn bislang steht die App nur in der US-Version des App Stores zur Verfügung. Für den deutschen Release gibt es leider noch keinen Termin.

Zur Website >>

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s